Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Hilfe

Antragsgrün: so geht’s

Du willst unseren Programmentwurf nicht nur lesen, sondern uns auch Deine Meinung dazu sagen und an seiner Weiterentwicklung aktiv mitarbeiten? Dann bist Du genau richtig bei Antragsgrün.

Für die Wahlen zum Kreistag ha unser Kreisvorstand einen Entwurf des grünen Wahlprogramms erarbeitet. Er ist die Grundlage unserer gemeinsamen Diskussion und Meinungsfindung hier im Antragsgrün. Von nun an haben alle – ob grünes Mitglied oder nicht – die Möglichkeit, sich online an der Weiterentwicklung des Entwurfs zu beteiligen.

Redaktionsschluss ist der 01.03.2014.

Die Mitglieder des Kreisvorstands begleiten und verfolgen die Diskussionen im Antragsgrün genau und beteiligen sich auch daran.

Mitschreiben ist ganz einfach:

Um den Programmentwurf zu lesen, klicke einfach auf den Titel des Kapitels, das Dich interessiert. Die Zeilen des Textes sind durchnummeriert, um Dir den Überblick zu erleichtern und das Kommentieren zu vereinfachen.

Jetzt hast Du zwei Möglichkeiten, um uns Deine Meinung zu sagen:

  • Kommentieren: Ob Lob, Kritik oder Diskussionsanregung: im Antragsgrün kannst Du jeden Absatz kommentieren. Einfach auf das pinke Feld mit der Sprechblase am rechten Textrand klicken. Hier siehst Du übrigens auch, welche Anregungen andere bereits geschrieben haben.
  • Änderungsvorschlag machen: Wenn Du einen konkreten Änderungsvorschlag hast, kannst Du ihn über das pinke Feld Vorschlagsfeld rechts oben in druckreifer Sprache einbringen.

Wenn Du möchtest, kannst Du Dich auch über Deine Wurzelwerk-ID (nur grüne Mitglieder) oder über Open-ID einloggen. Das hat den Vorteil, dass Du verifiziert unter Deinem Namen Kommentare und Änderungsvorschläge einreichen kannst.

Noch Fragen?

Irgendwas ist noch unklar oder Du möchtest uns einfach Deine Meinung zu Antragsgrün sagen?

Der Kreisvorstand freut sich auf deine Nachricht: info@gruene-meissen.de